Bibeltexte zu Himmelfahrt

Himmelfahrt
Auf der Suche nach einem Text aus der Bibel zu Himmelfahrt?
Hier habe ich für mich und für euch eine Auswahl zusammengestellt:

Aus dem Alten Testament

2. Mose 34,5: Da kam der HERR hernieder in einer Wolke, und Mose trat daselbst zu ihm und rief den Namen des HERRN an.

Psalm 47,7-9: Lobsinget, lobsinget Gott, lobsinget, lobsinget unserm Könige!  8 Denn Gott ist König über die ganze Erde; lobsinget ihm mit Psalmen!  9 Gott ist König über die Völker, Gott sitzt auf seinem heiligen Thron.

Psalm 68,19: Du bist aufgefahren zur Höhe und führtest Gefangne gefangen; du hast Gaben empfangen unter den Menschen; auch die Abtrünnigen müssen sich, Gott, vor dir bücken.

Psalm 110,1: Der HERR sprach zu meinem Herrn: »Setze dich zu meiner Rechten, bis ich deine Feinde zum Schemel deiner Füße mache.«

2. Könige 2,1-18. Hier nur Vers 11: Und als sie miteinander gingen und redeten, siehe, da kam ein feuriger Wagen mit feurigen Rossen, die schieden die beiden voneinander. Und Elia fuhr im Wetter gen Himmel.

Daniel 7,9-14.  Hier nur Vers 13 Ich sah in diesem Gesicht in der Nacht, und siehe, es kam einer mit den Wolken des Himmels wie eines Menschen Sohn und gelangte zu dem, der uralt war, und wurde vor ihn gebracht.

 

Was Jesus vor seiner Himmelfahrt predigte / den Jüngern sagte

Matthäus 28,18-20 / Markus 16,15-18 / Lukas 24,44-50 / Apostelgeschichte 1,3-8

 

Beschreibung der Himmelfahrt an sich

Markus 16,19: Nachdem der Herr Jesus mit ihnen geredet hatte, wurde er aufgehoben gen Himmel und setzte sich zur Rechten Gottes.

Lukas 24,50: Er führte sie aber hinaus bis nach Betanien und hob die Hände auf und segnete sie. 51 Und es geschah, als er sie segnete, schied er von ihnen und fuhr auf gen Himmel.

Apostelgeschichte 1,9:  Und als er das gesagt hatte, wurde er zusehends aufgehoben, und eine Wolke nahm ihn auf vor ihren Augen weg.

Himmelfahrt Bibeltexte

Zukünftige Komponente der Himmelfahrt

Apostelgeschichte 1,10: Und als sie ihm nachsahen, wie er gen Himmel fuhr, siehe, da standen bei ihnen zwei Männer in weißen Gewändern. 11 Die sagten: Ihr Männer von Galiläa, was steht ihr da und seht zum Himmel? Dieser Jesus, der von euch weg gen Himmel aufgenommen wurde, wird so wiederkommen, wie ihr ihn habt gen Himmel fahren sehen.

Lukas 21,27: Und alsdann werden sie sehen den Menschensohn kommen in einer Wolke mit großer Kraft und Herrlichkeit.

Johannes 14,3: Und wenn ich hingehe, euch die Stätte zu bereiten, will ich wieder kommen und euch zu mir nehmen, damit ihr seid, wo ich bin.

Offenbarung 1,7: Siehe, er kommt mit den Wolken, und es werden ihn sehen alle Augen und alle, die ihn durchbohrt haben, und es werden wehklagen um seinetwillen alle Geschlechter der Erde. Ja, Amen.

 

Verheißung der Himmelfahrt

Johannes 16,28 / 17,4-5 / 20,17

Johannes 20,17: Ich fahre auf zu meinem Vater und zu eurem Vater, zu meinem Gott und zu eurem Gott“

 

Bedeutung der Himmelfahrt Christi

Epheser 1,20-22: mit der er in Christus gewirkt hat. Durch sie hat er ihn von den Toten auferweckt und eingesetzt zu seiner Rechten im Himmel 21 über alle Reiche, Gewalt, Macht, Herrschaft und alles, was sonst einen Namen hat, nicht allein in dieser Welt, sondern auch in der zukünftigen. 22 Und alles hat er unter seine Füße getan und hat ihn gesetzt der Gemeinde zum Haupt über alles…

1. Petrus 3,22: welcher ist zur Rechten Gottes, aufgefahren gen Himmel, und es sind ihm untertan die Engel und die Gewaltigen und die Mächte.

rapture

Stephanus sieht Jesus zur Rechten Gottes

Apostelgeschichte 7,55-56: Er aber, voll heiligen Geistes, sah auf zum Himmel und sah die Herrlichkeit Gottes und Jesus stehen zur Rechten Gottes 56 und sprach: Siehe, ich sehe den Himmel offen und den Menschensohn zur Rechten Gottes stehen.

 

Jesus herrscht nicht irdisch

Johannes 18,33-37: Da ging Pilatus wieder hinein ins Prätorium und rief Jesus und fragte ihn: Bist du der König der Juden?  34 Jesus antwortete: Sagst du das von dir aus, oder haben dir’s andere über mich gesagt?  35 Pilatus antwortete: Bin ich ein Jude? Dein Volk und die Hohenpriester haben dich mir überantwortet. Was hast du getan?  36 Jesus antwortete: Mein Reich ist nicht von dieser Welt. Wäre mein Reich von dieser Welt, meine Diener würden darum kämpfen, daß ich den Juden nicht überantwortet würde; nun aber ist mein Reich nicht von dieser Welt. 37 Da fragte ihn Pilatus: So bist du dennoch ein König? Jesus antwortete: Du sagst es, ich bin ein König. Ich bin dazu geboren und in die Welt gekommen, daß ich die Wahrheit bezeugen soll. Wer aus der Wahrheit ist, der hört meine Stimme.

 

Die Herrlichkeit Christi auf dem Thron

Offenbarung 4,1-11

Thronbesteigung

Ausblick für uns von Christi Himmelfahrt her

Johannes 12,32: Christus spricht: Wenn ich erhöht werde von der Erde, will ich alle zu mir ziehen.

Philipper 2,8-11: Er erniedrigte sich selbst und ward gehorsam bis zum Tode, ja zum Tode am Kreuz.  9 Darum hat ihn auch Gott erhöht und hat ihm den Namen gegeben, der über alle Namen ist,  10 daß in dem Namen Jesu sich beugen sollen aller derer Knie, die im Himmel und auf Erden und unter der Erde sind,  11 und alle Zungen bekennen sollen, daß Jesus Christus der Herr ist, zur Ehre Gottes, des Vaters.

Offenbarung 3,21: Wer überwindet, dem will ich geben, mit mir auf meinem Thron zu sitzen, wie auch ich überwunden habe und mich gesetzt habe mit meinem Vater auf seinen Thron.

 

Sonstige Erwähnungen & Zusammenhänge zur Himmelfahrt

Apg 2,33 / 3,21 /Kol 3,1 / Hebr 1,3 / Hebr 4,14 / Hebr 6,20 / Hebr 7,26 / Hebr 8,1 / 9,24 / 10,12-13 / 12,2

2 Gedanken zu „Bibeltexte zu Himmelfahrt“

Kommentar verfassen