Der Charakter eines Menschen wird früh offensichtlich


Ein bewegendes Wort aus meiner heutigen Bibellese:

Schon einen jungen Menschen erkennst du an seinen Taten; du siehst daran, ob er Charakter hat. (Sprüche 20,11)

Passt auch zur Tageslosung:

Der Gerechte ist wie ein Baum, gepflanzt an den Wasserbächen, der seine Frucht bringt zu seiner Zeit, und seine Blätter verwelken nicht. (Psalm 1,3)

An ihren Früchten sollt ihr sie erkennen. (Matthäus 7,16)

Wovon wird unser Charakter geprägt? Wird unser Charakter transformiert (verändert)? Werden wir (wie ein Ehepaar) mit den Jahren Gott immer ähnlicher?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.