Ich will nach Golgatha gehen

Das Kreuz ist das Gericht Gottes

Gar herrlich auf Erden
ist manches zu schau’n
gewaltige Berge
und liebliche Au’n.

Doch wenn dich die Liebe
nach Golgatha führt,
dann wird wie sonst nirgends
dein Herze berührt.

Dort strahlt, wie die Sonne,
ein göttliches Licht;
Gott gab für den Sünder
den Sohn ins Gericht!

P. W. Benner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.