5 Gedanken zu „Heute Morgen“

  1. @MysteriaXIX: Die Planung soll die Arbeit unterstützen und nicht Selbstzweck werden 😉

    @Patheo: Den Kaffee hatte ich schon beim Frühstück 🙂 Ein Kaffee sollte reichen. Schließlich ist es auch nicht allzugesund so viel Kaffee zu trinken 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.