Projekt 52-4: Kirchen

Halli Hallo!

Habe mir dieses Jahr vorgenommen (angesichts des Projektes 52) öfter mal Fotos mit meiner (neuen) Kamera zu machen. Diese Woche (die 4.) hat das Thema „Kirchen“. Deshalb habe ich mal die Kirche fotografiert, die eine besondere Bedeutung für mich hat. Denn hier werde ich, wenn Gott will, im Juli meine Verlobte heiraten!!!

Zum Thema Kirchen überlege ich mir zur Zeit, ob ihre Existenz überhaupt so gut ist… Vielleicht sollten die christlichen Gemeinschaft wieder zurück in den Tempel (ein öffentlicher Treffpunkt) und in die Privathäuser?

Lies mal Apg 2,46: Und sie waren täglich einmütig beieinander im Tempel und brachen das Brot hier und dort in den Häusern, hielten die Mahlzeiten mit Freude und lauterem Herzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.