Ehrfurcht bleibt

Gestern im Gottesdienst (Thema „Gott fürchten?!“) hat mich ein Lied bewegt: Ehrfurcht bleibt

Ist keine schöne Vertonung bzw. kein tolles Video, aber zumindest zum Reinhören in das Lied:

YouTube Preview Image

Es ist die Liebe, die mich festhält.
Es ist die Gnade, die mich trägt.
Du bist die Kraft, die mich entfesselt.
und wie ein Sturm durch mein Herz weht.

Dir will ich nah sein, dich will ich sehen.
Denn du bist mächtig, herrlich und wunderschön.
Jede Begegnung trägt dazu bei,
dass meine Angst immer mehr vergeht,
und Ehrfurcht bleibt!

Du bist die Liebe meines Lebens.
Was wär’ mein Leben ohne dich.
Für immer will ich mit dir gehen.
Und mehr begreifen wer du bist!

Dir will ich nah sein, dich will ich sehen.
Denn du bist mächtig, herrlich und wunderschön.
Jede Begegnung trägt dazu bei,
dass meine Angst immer mehr vergeht,
und Ehrfurcht bleibt!

Wie findest du das Lied?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.