Fragen an die Jahreslosung 2013

Denn wir haben hier keine bleibende Stadt, sondern die zukünftige suchen wir. (Hebräer 13,14)

Wenn man sich mit der Jahreslosung 2013 beschäftigt, kommen einem sofort viele Fragen:

  • Wofür ist dieser Satz  die Begründung?
  • Wer ist wir?
  • Was ist mit einer bleibenden Stadt gemeint?
  • Wieso haben wir keine bleibende Stadt?
  • Was ist die zukünftige Stadt?
  • Was heißt „suchen“? Wie „suche“ ich die zukünftige Stadt?

Welche Fragen habt ihr noch?

Diese Fragen sollten in einer Andacht oder Predigt zur Jahreslosung direkt oder indirekt beantwortet werden…

Hier findest du einen Überblick aller meiner Artikel zur Jahreslosung 2013

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.