Gottes Gnade kann von uns nicht begrenzt werden

Wir begrenzen Gottes Liebe & Gnade gerne auf die Rechtschaffenen oder Gläubigen. Aber Gott liebt alle Menschen ohne Begrenzung.

Es fällt auf, dass Jesus mit allen gnädig war, außer mit den gnadenlosen Religiösen. Er griff sie an. Kritisierte sie, weil sie die Gnade den Menschen verschlossen.

Weh euch, Schriftgelehrte und Pharisäer, ihr Heuchler, die ihr das Himmelreich zuschließt vor den Menschen! Ihr geht nicht hinein, und die hinein wollen, lasst ihr nicht hineingehen. (Matthäus 23,13)

Luther meinte: „So wenig ihr der Sonne ihren Schein über fromme und böse wehren könnt, soviel weniger könnt ihr die Gnade Gottes binden.“

Hier findest du noch mehr Artikel von mir zum Thema Gnade.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.