Bibelverse & Bibelbücher auswendig lernen

Ein Nebenprodukt der Evangelium21-Konferenz 2012 ist eine neue Motivation Bibelverse und Bibelbücher auswendig zu lernen. Wodurch ich motiviert wurde, lohnt sich in einem anderen Artikel zu berichten ;-).

Morgens in meiner Zeit mit Gott und abends vor dem Schlafen gehen habe ich schon früher Mal alte Bibelverse wiederholt und neue gelernt… Neu ist der Wunsch ganze Bibelbücher auswendig zu lernen – aus Liebe zu Gott und zu seinem Wort!

Ich habe mit dem 1. Timotheusbrief angefangen. Vielleicht eine nicht ganz so günstige Wahl, weil der Brief so lang ist, aber okay – der Brief begeistert mich zur Zeit am Meisten. Kapitel 1 sitzt schon und Kapitel 2 so einiger Maßen. Ich werde euch auf dem Laufenden halten 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.