Evangelium21-Konferenz 2016 – Fotos & Eindrücke vom dritten Tag

2016-03-12 - 09_44_04 - 6686

Nach meinen Artikeln zum ersten und zweiten Konferenztag von Evangelium21 nun Fotos und Eindrücke zum dritten und letzten Tag.

Im siebten Vortrag von der Konferenz hat der 1. Vorsitzende von Evangelium21, Matthias Lohmann eine packende Predigt zu Hesekiel 37,1-10 gehalten. Allein Gottes Wort macht Tote lebendig!

Matthias Lohmann Evangelium21

Neben der großen Anzahl junger Männer hat mich dieses Jahr auch die große Lernbereitschaft und Aufmerksamkeit beeindruckt. So gut wie alle schlagen ihre Bibeln auf. Sehr viele schreiben mit. Alle hören sehr aufmerksam zu.

2016-03-12 - 10_27_17 - 6695

Evangelium21 Konferenz 2016

2016-03-12 - 10_32_47 - 6707

Kevin DeYoung hielt am letzten Konferenztag seinen dritten Vortrag zum Thema Klarheit der Schrift. Das ist auch ein sehr aktuelles Thema! Ich hoffe wirklich, dass ich dazu komme, hier einiges davon zu schreiben.

Kevin DeYoung Evangelium21 Konferenz

Den neunten und letzten Vortrag hielt Christian Wegert (links im oberen Bild) zu Psalm 19. Wie passend am Ende dieser Konferenz! In neun Vorträgen, zwei Seminarblöcken und drei Fragerunden (in nur einem ganzen und zwei halben Tagen) wurden wir ermutigt dazu Gottes Wort zu vertrauen. O wie wichtig wäre diese Ermutigung auch für so viele Christen weltweit. Gott sei Dank gibt es die Vorträge bald online zum anschauen oder anhören. UNBEDINGTE EMPFEHLUNG für alle, die nicht dabei waren!

Besucher Evangelium21

Soweit erstmal meine Eindrücke und Fotos zur Konferenz 2016. Wer nicht dabei war, hat etwas verpasst. Wer dabei war, ist sicher nicht unverändert geblieben, denn die treue Predigt aus und über Gottes Wort ist gewaltig!

Ein Gedanke zu „Evangelium21-Konferenz 2016 – Fotos & Eindrücke vom dritten Tag“

  1. Viktor, er war auch in Brasilien und es war ein Segen.
    Wenn die Vorträge online zum anschauen oder anhören, kannst du mit uns mitteilen? Ich werde mich freuen. Danke.

    LG Georgia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.